In eigener Sache:

Zuletzt:
Quantensprung 50.000 Klicks!

Liebe Leserin, lieber Leser,

am Montag, d.14.06.2021 hat das Internetmagazin für Hille, das HillerWebBlatt (HWB), die Marke von 50.000 Aufrufen überschritten. Unter den Mitgliedern des Vereins HillerWebBatt e.V. herrscht große Freude .. weiterlesen...

Was wir sind ...

Unser Selbstverständnis weiterlesen...

Wer hat das schönste Osterei eingereicht?

Hille-Holzhausen II. Bei dem Ostereier – Malwettbewerb des HillerWebBlattes wurden besonders schöne Ostereier eingereicht. Hier hätte sich der Osterhase noch einiges abschauen können. Die Jury, angeführt von der Sozialpädagogin und freischaffende Künstlerin Adelheit Lothholz aus Minden, hatte es schwer, die drei schönsten Eier herauszustellen. weiterlesen...

HillerWebBlatt veranstaltet Malwettbewerb:

Wir laden alle Grundschulkinder ein,

vom 29.03. bis 05.04. 2021 an einem

Ostereiermalwettbewerb

teilzunehmen.

So soll er verlaufen:

Du malst ein ausgepustetes Hühnerei an und bittest deine Eltern es zu fotografieren und das Foto an info@hillerwebblatt. de zu senden. Einsendeschluss ist der 05.04.

Eine Jury wählt die drei schönsten Eier aus und am 10.04. werden die drei Gewinner benachrichtigt.
mehr...

Schallmauer: 40.000 Zugriffe durchbrochen!

Hille. Große Freude herrschte im Verein HillerWebBlatt e.V., denn in dieser Woche wurde die Schallmauer von 40.000 Aufrufe unseres Internetmagazins für Hille überschritten. Glückwünsche kamen aus Hille, Minden und Peine. weiterlesen...

Aktuelles:

Zuletzt:
Ein heiterer Liedernachmittag am Kurhaus von Behren

Eine wichtige Voraussetzung für ein Open - Air – Konzert ist gutes Wetter. Das Wetter spielte an diesem Sonntagnachmittag mit und trug zum Erfolg dieser Veranstaltung bei. An den entspannten Gesichtern der Gäste konnte man ablesen, dass dieser Nachmittag ihnen Schwung und Elan für die nächste Woche geschenkt hatte. weiterlesen...

Schnecken sorgen für Ärger im Zier- und Gemüsegarten

aum ist der Frühling ins Land gezogen, kaum wächst und gedeiht es im Garten prächtig, da stellt sich auch schon Ärger ein. Der schleimige Vielfraß, die Nacktschnecke, ist in unserer Gegend weit verbreitet. Die spanische Wegschnecke (Arion vulgaris) und die rote Wegschnecke (Arion rufus), die sich überwiegend in unseren Gärten verstecken, sind sich äußerlich sehr ähnlich. weiterlesen...

Bauernhöfe werden immer mehr zu Wirtschaftsunternehmen.

Landwirte, Lohnunternehmer und Maschinengemeinschaften benötigen moderne Maschinen und Fahrzeuge. Es kommt immer mehr Technik auf den Hof, da heute kaum noch Großfamilien mit vielen Arbeitskräften unter einem Dach leben. Wie auch in der Industrie stellt sich dann für den Betriebsleiter die Frage: „Investiere ich in Personal oder in Maschinen?“ weiterlesen...

Aus der Arbeit der Gemeindeheimatpflege

Dr. Volker Tiemann
Gemeindeheimatpfleger im Homeoffice

Brief an die Ortsheimatpfleger
... dieser wurde dem HillerWebBlatt gleichfalls zur Veröffentlichung frei gegeben und behandelt eine Reihe verschiedener Themen, wobei es in einem Punkt auch um Informatioen zum Verbleib des alten Altar der Obberlübbe Kirche (vor den 60iger-Jahren) geht ...
weiterlesen...

Das Metallkunstwerk reist in wenigen Tagen nach Italien

Hille/Hahlen. Matthias Mauritz, Metallkünstler aus Unterlübbe, hat sein aktuelles Kunstwerk, eine Katze für den Lago Maggiore, fertiggestellt. Das HillerWebBlatt berichtete am 16. März über den Künstler und über seine Arbeit an diesem Kunstwerk. Jetzt konnte die Katze fertig gestellt werden und ist auf einem Hof an der Königsstraße in Hahlen zu sehen. Sie wartet auf ihre Reise an den Lago Maggiore. An diesem See soll sie eine Hafeneinfahrt bewachen. weiterlesen...

Aktion „Schwalbenfreundliches Haus“ vom NABU

Der NABU Minden - Lübbecke weist darauf hin, dass der Schwalbenbestand zurück geht und diese Vögel inzwischen auf der roten Liste stehen. Deshalb unterstützt der NABU auch die Aktion „Schwalbenfreundliches Haus“ weiterlesen...

Flowerpower

... Schönes aus der Natur mehr...

Endlich geht es wieder los

Kunst und Kultur werden jetzt auch in Hille angeboten

Hille-Rothenuffeln. „Lass mich dein Badewasser schlürfen …“, diese bekannte Liedzeile erscheint in der Einladung zu einem Lieder-Nachmittag und verspricht damit eine lockere, lustige Veranstaltung zu werden. Sie findet am 20.06. von 15.30 bis 18.00 Uhr im Kurhaus von Behren statt. Zum Glück erlauben die Inzidenzwerte wieder, derartige Veranstaltungen unter Beachtung der Corona – Schutzmaßnahmen anzubieten. weiterlesen...

Gemeinde-Kolorit

Alle Artikel

... zur Übersicht mehr...

Zuletzt:
Splitt auf zwölf Gemeindestraßen aufgebracht

Weil sich der vor knapp zwei Jahren auf Gemeindestraßen aufgebrachte Splitt teilweise gelöst hatte, standen jetzt Reparaturarbeiten an. Die Nachbesserung war auf insgesamt zwölf Straßen in Hille, Eickhorst und Hartum erforderlich. weiterlesen...

Heimatverein Holzhausen: Ein Wunsch ging in Erfüllung

Nachdem in den zurückliegenden Jahren die Holzbänke und Tische immer morscher wurden und an einigen Stellen abbrachen, wurde der Wunsch nach neuen Sitzgarnituren immer dringlicher. Kostenvoranschläge wurden eingeholt und dann wurden Nägel mit Köpfen gemacht. Im Frühjahr wurden die Garnituren geliefert. Von weitem sieht man schon das frische, helle Holz auf der gepflasterten Stelle weiterlesen...

Spielpatz in Unterlübbe wird attraktiver

Ein weiteres Spielgerät wurde aufgebaut

Unterlübbe. Große Freude herrschte auf dem Spielplatz, der am Rande des Unterlübber Sportplatzes liegt. Ein weiteres Spielgerät, ein Kinderkarussell, wurde in der letzten Woche aufgestellt und gleich von den Kindern in Beschlag genommen. Anwesend waren neben einigen Kindern und Eltern auch Ortsvorsteher Hans Thienelt und die Initiatorin dieser Erweiterung, Gertrud Horstmann. mehr...

Glasfaser für ganz Mindenerwald

Der Einsatz der Bürgerinitiative hatte Erfolg

Hille-Mindenerwald. Große Freude herrschte beim Treffen der Bürgerinitiative „Breitband für Mindenerwald“, das kürzlich im Sportlerheim des RSV Mindenerwald am Rahdener Postweg stattfand. Im Mittelpunkt stand die Übergabe von 102 Verträgen an die Vertreter der Firma Greenfiber. Sie waren von den Mitgliedern der Bürgerinitiative in kurzer Zeit zusammengetragen worden und bilden die Grundlage für den Ausbau des schnellen Internets in ganz Mindenerwald. weiterlesen...

Reimlers Teich

Nun kann die Tonschicht aufgebracht werden

Baubetriebshof hat die Vorarbeiten zur Renaturierung von Reimlers Teich erledigt

Die Renaturierung von Reimlers Teich geht in die nächste Runde. In Kürze wird der Garten- und Landschaftsbaubetrieb Lohmeier aus Holzhausen Naturton auf den Boden und die Uferbereiche zur Abdichtung des seit Monaten trocken gelegten Gewässers aufbringen weiterlesen...

Wohnung Sportlerheim Oberlübbe wird notdürftig saniert

Gemeinderat will Substanz der Wohnung im ehemaligen Sportlerheim in Oberlübbe erhalten

Einstimmig beschloss der Gemeinderat, die sanierungsbedürftige Wohnung im Obergeschoss des ehemaligen Sportlerheims in Oberlübbe notdürftig instand zu setzen. Für eine Vermietung käme sie in dem Zustand aber nicht mehr in Frage. Die Verwaltung hatte aus Kostengründen für den Abriss des Obergeschosses und ein neues Dach plädiert. weiterlesen...

Endlich geht es wieder los und viele Stammgäste freuen sich schon

Hille. Am 1. Juni startet die Badesaison am Badesee. Sie wird, wie auch in den anderen Jahren, Ende August wieder beendet werden. Das HillerWebBlatt sprach mit dem Bereichsleiter Detlef Hartmann und erfuhr, dass von Seiten der Gemeinde auf dem Gelände des Badesees alle Vorbereitungen getroffen wurden. So wurden z.B. die Spielgeräte überholt und neue aufgestellt. In den nächsten Tagen wird noch frischer Sand aufgebracht. weiterlesen...

Alle Kinder haben die gleichen Rechte

Grundschüler gestalten Schilder und stellen sie an Fußweg in Rothenuffeln auf

Der schmale Fußweg zwischen der Grundschule Rothenuffeln und dem Kurpark ist um eine Attraktion reicher: Die weite Sicht über die Felder und die Ruhebänke kennt jeder, nun stehen dort seit dem vergangenen Samstag auch bunt angemalte Schilder mit wichtigen Botschaften, die die großen und kleinen Spaziergänger*innen innehalten lassen. weiterlesen...

Weitere Treckerschleusen geplant

Eckpunkte des Wirtschaftsplans 2021 des Straßen- und Abwasserbeseitigungsbetriebs der Gemeinde Hille

620.000 Euro und damit 15.000 Euro mehr als 2020 stellt der Straßen- und Abwasserbetrieb der Gemeinde Hille in seinen Wirtschaftsplan 2021 für die Unterhaltung von Gemeindestraßen ein. weiterlesen...

Frühjahrsspaziergang im Großen Torfmoor

Ein Besuch im Naturschutzgebiet lohnt sich, doch die Besucher*innen müssen sich an die Vorschriften halten weiterlesen...

Hille - Glasfaseranschlüsse für 2 weitere Schulen

Sonderförderprogramm für Schulen ermöglicht digitales Lernen.
Verträge mit GREENFIBER geschlossen

Seit einigen Monaten läuft in der Gemeinde Hille
der Glasfaserausbau im Rahmen des kreisweiten
Masterplanes.
Für die Verbundschule Hille, die Grundschule Hille
und die Grundschule Nordhemmern werden
entsprechende Glasfaseranschlüsse errichtet, die
Mitte 2022 verfügbar sein sollen. mehr...

Sondermeldung:

Zuletzt:
... über den Dächern von Hille!

... das HillerWebBlatt freut sich, etwas wohl wirklich (nicht nur für Hille) Einmaliges, zu präsentieren:

Einen "aus und neben" einem Gyrocopter (einer Art offenem Cabrio-Mini-Hubschrauber) mit einer Action-Cam herausgefilmten Flug (auch) über unserer Gemeinde!

Wir danken unserem freien Redakteur - Detlef Balbach - für diese fantastischen, zur Verfügung gestellten Aufnahmen und würdigen diese daher in einem besonderen Beitrag! mehr...

GEWERBETREIBENDE VOR ORT:

Zuletzt:
Ökologische und konventionelle Landwirtschaft im Vergleich

Ulrike und Friedrich Kinkelbur haben auf ihrem Hof auch einen Hofladen eingerichtet. Hier werden die Bioland - Produkte angeboten. Frische und Qualität sind gefragt, lange Transportwege entfallen. weiterlesen...

Startschuss für die Spargelernte 2021

Holzhausen II / Rahden. Endlich ist es wieder soweit, die Spargelsaison wurde eröffnet. Von April bis zum 24. Juni wird in Hille und Umgebung Spargel geerntet. Er braucht nicht aus Südeuropa oder gar aus Chile eingeflogen werden, sondern er wird fast vor unserer Haustür angebaut, geerntet und verkauft. In den vielen gelb – blauen Verkaufsständen, die hier in der Umgebung vom Spargelhof Winkelmann (Rahden) aufgestellt wurden und in den Hofläden in Hahlen und Tonnenheide wird erntefrischer Spargel verkauft. Lange Transportwege entfallen, hier zählen Frische und Qualität. mehr...

Neue Räume für Geflügel Schmitz

Hartum. Die große gelbe Ente stand viele Jahre in Nordhemmern an der Detzkämper Straße und zeigte den Kunden den Weg zu Geflügel Schmitz. Seit Oktober 2020 hat die Ente ihren Platz gewechselt, jetzt ist sie am Eingang des Gewerbeparks in Hartum zu sehen und signalisiert, Geflügel Schmitz ist umgezogen. weiterlesen...

Hofläden liegen im Trend

Biogemüse frisch vom Feld im Angebot

Hille-Holzhausen. Wenn man in Holzhausen von Bults Günter oder vom Biobauern spricht, ist in der Regel Günter Becker gemeint. Er bewirtschaftet mit seiner Frau Ute den Hof an der Minderheider Straße 17 und den elterlichen „Bult – Hof“ in Stemmer. Angebaut wird Bioland – Gemüse, das er auch direkt vermarktet. mehr...

Frische Produkte direkt vom Hof

Hille- Hartum . Wer durch den Hartumer Kreisel fährt, der entdeckt auch das bunte Hinweisschild auf den Hofladen Klostermeier weiterlesen...

Blumen und Kosmetik passen zusammen

Hille-Holzhausen II. Wer den Verkaufsraum der Gärtnerei Ohlemeyer besucht, dem fallen nicht nur wunderschöne Schnitt- und Topfblumen ins Auge, sondern auch ein hell beleuchteter Glasschrank mit vielen großen und kleinen Töpfen, Tuben und Flaschen. Nicht zu übersehen ist auch das Firmenloge „Naturkosmetik Annette Ohlemeyer". weiterlesen...

Archiv-Artikel
Alado IT in neuen Geschäftsräumen

Die Firma alado IT hatte kürzlich zur Reopening Summer Party (Wiedereröffnungsparty) eingeladen. Anlass war der Umzug der Firma von Hille nach Hartum und die Wiedereröffnung in den neuen Räumen in Hille-Hartum, an der Mindener Straße 432. weiterlesen...

Zugriffe heute: 18 - gesamt: 50963.

... seit dem 30.04.2019

Info:

HillerWebBlatt auf Facebook

Wir verweisen auf unsere Magazin-Inhalte auch über Facebook!

StartseiteRedaktionssystemImpressumDatenschutzUpload